AstroLaPalma präsentiert sich auf dem ‚STEM Professions Dissemination Day‘
Astrolapalma, jornadas profesionales STEM

Das Projekt „La Palma Smart Island“, das der Abteilung für digitale Transformation des Cabildo Insular de La Palma untersteht, hat am Donnerstag, den 25. April, die „Jornada de divulgación de Profesiones STEM“ im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz de La Palma organisiert.

Jornada de divulgación de Profesiones STEM (Veranstaltung zur Verbreitung von MINT-Fächern)

Ziel dieses Tages ist die Sensibilisierung und Erkundung von MINT-Berufen, also Berufen in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik, anhand von Erfahrungen aus dem wirklichen Leben, sowie das Anbieten von direktem Lernen und inspirierenden Gesprächen über die Chancen und Herausforderungen dieser Berufe.

An der Veranstaltung nahmen verschiedene Redner aus dem Bereich der MINT-Berufe teil, darunter Ana García, CEO von AstroLaPalma (www.lapalmastars.com), und sprachen unter anderem über den Arbeitskräftemangel, den die Unternehmen aufgrund des Mangels an diesen Fachkräften haben.

Während der Präsentation sprach Ana García über ihre frühere berufliche Laufbahn in der Grundlagenforschung am Armagh Observatory (UK) und an der Universität Bristol sowie über ihre derzeitige Phase im Zusammenhang mit Outreach und Astro-Tourismus und darüber, was oder wer sie dazu inspiriert hat, sich der Wissenschaft zu widmen.

Zu den anwesenden Rednern, mit denen er diese Erfahrungen teilen konnte, gehörten Patricia Márquez Paniagua, Koordinatorin des LST-1-Teleskops, Bauingenieurin und promovierte Physikerin; Verónica Pino Estévez, Professorin an der Universität von La Laguna und promovierte Chemikerin; und Nemesio Pérez, Koordinator von INVOLCAN und Direktor des Bereichs Umwelt des Instituts für Technologie und erneuerbare Energien (ITER).

Wir von AstroLaPalma möchten uns bei „La Palma Smart Island“ dafür bedanken, dass sie mit unserer Anwesenheit rechnen wollten und uns eingeladen haben, an dieser neuen Konferenz teilzunehmen.