Besuche im Observatorium auf dem “Roque de los Muchachos” können das ganze Jahr über erfolgen. Im Sommer ab 15. Juni, ist die Häufigkeit der Besuche täglich, während im Rest des Jahres sind es 4 Tage

Das Observatorium auf dem Roque de los Muchachos auf der Insel La Palma in einer Höhe von 2420 m, ist eines der umfangreichsten Observatorien der Welt. Dies ist bedingt durch seine geographische Lage in der

Das italienische Teleskop Nazionale Galileo (TNG) befindet sich am Observatorium auf dem Roque de los Muchachos, La Palma. Mit einem Primärspiegel von 3,58 Metern im Durchmesser ist die wichtigste Installation der italienischen astronomischen Gemeinschaft im

Was ist Lichtverschmutzung? Die Lichtverschmutzung ist definiert als die Einführung von künstlichem Licht in ein Ökosystem (in natürlich dunkle Situationen), wodurch der natürliche Zustand mit der Emission von Licht unterschiedlicher Intensitäten, Richtungen, Spektralbereich und /

Wer hat die Milchstraße gestohlen? Die Lichtverschmutzung hat uns die Milchstraße geraubt, außer an Orten, wo sie noch gut sichtbar ist, wie auf La Palma. Kommen Sie und sehen Sie es sich an! Aber was

Die astronomischen Standpunkte sind zugängliche Orte mit offenem Blick auf den Himmel und dienen dazu, die Sterne im Freien zu interpretieren. In La Palma haben diese Orte Erklärungspaneele und Parkplätze. Es gibt einen astronomischen Aussichtspunkt

Das William Herschel Teleskop (WHT) ist das zweitgrößte Teleskop auf dem Roque de Los Muchachos in La Palma. Mit einem Primärspiegel von 4,2 m Durchmesser ist es auch das zweitgrößte Teleskop in Europa, nach dem

Das Gran Telescopio de Canarias auf der Insel La Palma ist derzeit das größte optisch-Infrarot-Teleskop der Welt und eines der fortschrittlichsten. Der Primärspiegel besteht aus 36 sechseckigen Segmenten von 1,90 m Scheiteln, 8 cm dick